IHK-Abschlüsse gleichgestellt mit Bachelor und Master-Abschlüssen = international anerkannt

online-business.college - immer einen step voraus

DQR neu.png

Mit Deiner IHK-Weiterbildung hast Du eine Qualifizierung in der Tasche, welche dem BACHELOR und dem MASTER gleichgestellt sind. 

Dass dies funktioniert, verdanken wir dem DQR (Deutscher Qualifikations-Rahmen), welcher seit 2020 die entsprechenden Zuordnungen hierfür getroffen hat und international anerkannt ist.

Wichtig ist zuerst zu wissen, dass die IHK natürlich nicht den Titel "Bachelor" und "Master" vergeben darf, da dies den Fachhochschulen und Universitäten vorbehalten ist. Die IHK darf hingeben den Titel "CCI" = "Chamber of Commerce and Industry" vergeben, welcher den Abschlüssen Bachelor bzw. Masters nun gleichgestellt sind, je nachdem zu welcher Stufe der Weiterbildungskurs gehört. Die IHK Betriebswirte und die IHK Technischen Betriebswirte gehören zur Stufe 7 (s. Grafik) und die IHK Wirtschaftsfachwirte und sonstigen Fachwirte zur Stufe 6 des Qualifikations-Rahmens.

 

Stufe 6  IHK Wirtschaftsfachwirt / IHK Wirtschaftsfachwirtin und sonstige Fachwirte

Mit dieser Weiterbildung erwirbst Du eine Qualifikation aus der Stufe 6 des DQR und somit mit dem Abschluss einen Abschluss, welcher dem Bachelor absolut gleichgestellt ist.

Stufe 7 IHK Betriebswirte / IHK Technische Betriebswirte

Diese Abschlüsse sind die höchsten, nichtakademischen (also nicht an der FH oder UNI erworbene) Abschlüsse, welche dem Master absolut gleichgestellt sind und von höchsten Kompetenzen zeugt.

Du hast Fragen zu den Einstufungen oder interessierst dich für eine spannende und karrierefördernde Weiterbildung? Dann bist Du bei uns richtig - wir stehen Dir jederzeit gerne für Fragen zur Verfügung.

Bis bald - bei Deinem


online-business.college